Bürgermeister Albert Jung bleibt Vorsitzender des H2BZ Netzwerkes RLP

Bürgermeister Albert Jung (dritter von rechts), Dipl.-Ing. Jürgen Hansen (dritter von links), Dipl.-Ing. (FH) Hans Joachim Thon (Mitte hinten)

Auf der 12. Mitgliederversammlung des in Kaisersesch ansässigen H2BZ Netzwerkes RLP e. V. am 23.11.2017 wurde Albert Jung einstimmig als Vorstandsvorsitzender wiedergewählt. Ebenso wurde Dr. Dagobert Kohout als Kassenwart und Dipl.-Ing. Georg Valder als Beisitzer in ihrem Amt bestätigt.  Stellvertretender Vorsitzender ist ab sofort Dipl.-Ing. (FH) Hans Joachim Thon, der bereits seit 2013 als Beisitzer im Vorstand tätig war. Zum neuen Schriftführer wurde Lothar Schaden gewählt, der die Nachfolge von Gernot Stoll antritt. Der bisherige stellvertretende Vorsitzende Dipl.-Ing. Jürgen Hansen bleibt als Beisitzer dem Vorstand erhalten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://h2bz-rlp.de/2017/11/23/buergermeister-albert-jung-bleibt-vorsitzender-des-h2bz-netzwerkes-rlp/